Code 96

Mit eingetragenem Code 96 im Führerschein darf die Summe der höchstzulässigen Gesamtmassen von Zugfahrzeug und Anhänger bis zu max. 4250 kg betragen. Er gilt in der gesamten EU.

Der Code 96 kann zusammen mit jeder Ausbildung für die Klasse B absolviert werden oder später im Rahmen einer Zusatzausbildung zur Klasse B erworben werden. Man muss weder eine ärztliche Führerscheinuntersuchung machen, noch sind Prüfungen zu absolvieren.

Bei uns machst du den Theoriekurs (3 UE) und die praktische Ausbildung (4 UE), die dann übrigens auch beim Erwerb der Klasse BE angerechnet werden können.

Zum Erwerb der Klasse BE müssen dann allerdings sowohl eine ärztliche Führerscheinuntersuchung gemacht werden, als auch eine theoretische und eine praktische Prüfung abgelegt werden.

zurück